Am Forum wurden einige Umstrukturierungen vorgenommen. Das Forum liegt jetzt nicht mehr in einem Unterverzeichnis sondern ist ab sofort unter https://www.scenic-forum.de zu erreichen. In den kommenden Tagen wird dann noch die Forensoftware aktualisiert.

Werkstatt in Köln gesucht für GS3

Erfahrungen mit Euren Händlern und Werkstätten,
Haftpflicht, Teil-/ Vollkasko, Schutzbrief, RPG/RKS, ...
dede76koeln
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 98
Registriert: Fr 20. Apr 2018, 16:32
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Werkstatt in Köln gesucht für GS3

Beitrag von dede76koeln » Mo 10. Dez 2018, 12:21

Achso, zurück zum Thema. Wer aus Köln mit einem Renault kennt gute Werkstätten? :-)



dede76koeln
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 98
Registriert: Fr 20. Apr 2018, 16:32
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Werkstatt in Köln gesucht für GS3

Beitrag von dede76koeln » Mi 2. Jan 2019, 15:49

Keiner hier? :-)



dede76koeln
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 98
Registriert: Fr 20. Apr 2018, 16:32
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Werkstatt in Köln gesucht für GS3

Beitrag von dede76koeln » Mo 15. Apr 2019, 11:06

Hm ok, lasse es nun bei meinem Schrauber machen. Jemand ne Idee was bei 100tkm gemacht werden sollte? Ich lasse eine normale Inspektion machen inkl Ölwechsel, Ölfilter, Luftfilter... sonst irgendwas relevantes was bei dieser km-Leistung ansteht?



motte
Technik Admin
Technik Admin
Beiträge: 4143
Registriert: Sa 12. Mär 2005, 08:02
Scenicmodell: Grand Scenic III
Kurzbeschreibung: Grand Scenic III TCe 130
- Comfort Paket
- Dynamique
- rentnersilber
- Bosal Anhängerkupplung
- Schrammen und Macken von fremdem!
Motor: TCe
Ausstattung: Dynamiqe
Website: http://www.roters-web.de
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Werkstatt in Köln gesucht für GS3

Beitrag von motte » Di 16. Apr 2019, 17:39

Ja der Steuerriemen für die Anbaugeräte soll dann eigentlich auch neu. Meiner hat schon bei 80.000 das zeitliche gesegnet ....



DieselChris
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 110
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 11:37
Scenicmodell: 2011er Scenic
Kurzbeschreibung: 2011er Bose mit bisschen SchnickSchnack :)
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Werkstatt in Köln gesucht für GS3

Beitrag von DieselChris » Di 16. Apr 2019, 22:22

@motte

Steuerriemen = Zahnriemen?

Je nach Motor ist der bei 160.000km erst fällig, oder? Oder nach 8 (?) Jahren.

Viele Grüße
Chris



DrJones
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 530
Registriert: Di 28. Dez 2010, 19:18
Scenicmodell: GS 3 Ph1
Kurzbeschreibung: Vom Scenic 1 Ph1 über Scenic 2 Ph1 bin ich jetzt bei Scenic 3 Ph 1
Ausstattung: Bose Edition
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Werkstatt in Köln gesucht für GS3

Beitrag von DrJones » Mi 17. Apr 2019, 10:32

Vielleicht ist der Aggregat-Rillenriemen mit Spannrollen gemeint.



dede76koeln
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 98
Registriert: Fr 20. Apr 2018, 16:32
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Werkstatt in Köln gesucht für GS3

Beitrag von dede76koeln » Sa 27. Apr 2019, 14:16

Ähhhh hat der Wagen nicht eine Steuerkette? Ich habe den 1.6 Diesel mit 130 PS, EZ 12/2013

Dieselfilter machen wir am Dienstag noch...



Jacques
Usercontroling
Usercontroling
Beiträge: 579
Registriert: Do 8. Jan 2015, 10:13
Scenicmodell: Scenic IV
Kurzbeschreibung: Schwarz/Beige mit EDC
Ausstattung: Intens
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Werkstatt in Köln gesucht für GS3

Beitrag von Jacques » So 28. Apr 2019, 08:18

Moinsen!
DrJones meinte den Riemen für die Nebenaggregate, z.B. Lichtmaschine.



dede76koeln
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 98
Registriert: Fr 20. Apr 2018, 16:32
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Werkstatt in Köln gesucht für GS3

Beitrag von dede76koeln » Mo 29. Apr 2019, 16:02

Und die müssen wann gewechselt werden?



dede76koeln
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 98
Registriert: Fr 20. Apr 2018, 16:32
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Werkstatt in Köln gesucht für GS3

Beitrag von dede76koeln » Do 2. Mai 2019, 10:46

So, Auto war bei meinem Schrauber und ich habe zugesehen. Mein Gott ist der Wagen verbaut... es wurde neben der Sichtinspektion folgendes gemacht:

Ölwechsel
neuer Ölfilter
Luftfilter (was man dafür alles abbauen musste)
Innenraumfilter (der war noch schlimmer)

Dieselfilter wurde nicht gewechselt da ich in 2 bis 3 Monaten nochmal zu ihm fahren werde, da dann die Bremsscheiben vorne, Bremsklötze vorne und hinten und vorallem der Antriebsriemen der Lichtmaschine. Dieser ist lt meines Schraubers schon angefressen und sollte getauscht werden. Und da dafür dann eh die Verkleidung runter muss wird dann auch der Dieselfilter getauscht. Gezahlt habe ich AllIN mit Material 190 Euro.

Für die Bremsen vorne was meint ihr muss man da veranschlagen? Ich würde sie bei departo oder so selber kaufen. Also dann schon Brembo oder Bosch oder so... habt ihr da gute Empfehlungen?

Danke soweit!



Antworten

Zurück zu „Händler, Werkstätten und Versicherungen“