AHK nachrüsten

Reifen, Felgen, Federung, Aufhängung, ...
Forumsregeln
Schön, du willst einen neuen Beitrag schreiben.  Wenn du etwas an deinen Wagen reparieren willst, dann nehme dir doch bitte etwas Zeit und dein Smartphone, dokumentiere die Arbeitsschritte und mache daraus eine kleine DIY-Anleitung in der KnowledgeBase, davon haben wir dann alle was.

Oder erstelle selber ein pdf-Dokument und schicke es mit einer kleine Beschreibung dazu an technik@scenic-forum.de, wir fügen diese dann der KnowledgeBase zu.

Bilder für deine Beiträge, im Forum sowie der KnowledgeBase, kannst du über unseren eigenen Bilderuploaddienst einfügen. Dazu gibt es diese Anleitung im Forum.

 
Diamantiker
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 375
Registriert: 13. Sep 2011, 14:15
Scenicmodell: GS 3 7-Sitzer
Danksagung erhalten: 46 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 4 Rennen getippt)

Re: AHK nachrüsten

Beitrag von Diamantiker »

Bei den meisten Modellen ist vorgesehen den Abstands-Piepser beim Rückwärtsfahren bei eingesteckter Anhänger-Elektroverbindung (also auch beim Fahrradträger) automatisch zu deaktivieren. Elektrosatz (und Werksstatt) muss das aber auch unterstützen.
Bei mir hat die Werkstatt darauf geachtet, bei meinem Schwiegervater muss er den Piepser immer manuell ausschalten (er macht es inzwischen nicht mehr und es piepst dann eben immer beim Rückwärtsfahren).
 



juekl
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 144
Registriert: 7. Mär 2014, 19:21
Scenicmodell: Scenic3 EZ Mai14
Motor: 1,6dCi, 130PS
Ausstattung: Bose / XmodLine
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 4 Rennen getippt)

Re: AHK nachrüsten

Beitrag von juekl »

also ich habe 2014 gleich beim Neuwagen selbst eine Westfalia AHK abnehmbar eingebaut.
Bei dem 13pol. E-Satz war ein Kästchen dabei das wurde in die originalen Piepser zwischengesteckt und mit Klebeband hinter einer Verkleidung im Kofferraum fixiert.
Bei Rückwärtsfahrt ohne Anhänger Piepser aktiv, mit Anhänger nicht aktiv. >> siehe auch Artikelnummer 110446 bei Rameder.de
Auch war kein Eingriff in Can-Bus notwendig. Alles einfach gesteckt.



dede76koeln
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 124
Registriert: 20. Apr 2018, 16:32
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 4 Rennen getippt)

Re: AHK nachrüsten

Beitrag von dede76koeln »

Das klingt spannend, hast Du eine genaue Beschreibung der AHK inkl Zubehör die Du verbaut hast?



juekl
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 144
Registriert: 7. Mär 2014, 19:21
Scenicmodell: Scenic3 EZ Mai14
Motor: 1,6dCi, 130PS
Ausstattung: Bose / XmodLine
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 4 Rennen getippt)

Re: AHK nachrüsten

Beitrag von juekl »

Hab jetzt mal meine alte Rechnung rausgekramt.
gekauft bei Rameder.de (kupplung.de)
Bestellnummern:
AHK - 112198;
E-Satz Jaeger spezifisch - 110446.
Scheint so einzeln nicht mehr im Programm zu sein ist aber noch aufrufbar in der Suche.
Es gibt dort einen Komplettsatz mit Art-Nr.: 146738-08147-1-RMP . dieser müsste etwa den Einzelteilen entsprechen.

Ausschlaggebend war, hohe Anhängelast (obwohl ich die mit meinem Gartenhänger nie nutze) und absolute Unsichtbarkeit bei Abnahme der Kugel.
Mein Problem bei der Montage war, als ich nach Anleitung für Scenic 3 montiert hatte, dass die Verkleidung hinten nicht mehr drauf wollte - Kupplung war zu weit hinten. Also nochmal abmontiert und da die Längsträger mehrere Löcher hat für Megane 2 und 3 und Scenic 2 nochmal montiert in die Löcher für Scenic 2 - und alles passt.

Vielleicht lag es daran dass ich einen XModLine habe.

Ganz am Schluss muss noch eine Sicherung im Sicherungskasten gesteckt werden, die habe ich erst vergessen, sonst verhält sich die Elekrik etwas seltsam (ist aber in der Beschreibung beschrieben).
 



dede76koeln
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 124
Registriert: 20. Apr 2018, 16:32
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 4 Rennen getippt)

Re: AHK nachrüsten

Beitrag von dede76koeln »

Danke dir vielmals. Bei Kupplung.de habe ich leider keine gefunden die lieferbar wären.

Hier gibt es einige, hast Du da eine Meinung zu? Westfalie sind auch zwei dabei, allerdings erst in 2 bis 4 Wochen lieferbar im Vergleich zu den anderen. Und die Westfalie haben "nur" 1300 kg Zugkraft, viele andere 1500 kg?

https://www.kfzteile24.de/ersatzteile-v ... ypnr=10528

Ich persönlich finde die untenstehende im Preis/Leistungsvergleich sehr interessant, aber wie sieht das aus, muss man ein Stück der Stossstange unter dem Auto entfernen so wie in dem Video beim Fiat zu sehen?

Anhängevorrichtung "BRINK KIT (Inklusiv E-satz)" Art.-Nr. 518740

Hat der GS3 einen CANBus? Dort steht "Fahrzeugausstattung: für Fahrzeuge ohne CAN-Bus-System " und dann kann man die Fahrzeuge weiter unten nochmal prüfen und dann ist mein GS3 Bose aber dabei.



juekl
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 144
Registriert: 7. Mär 2014, 19:21
Scenicmodell: Scenic3 EZ Mai14
Motor: 1,6dCi, 130PS
Ausstattung: Bose / XmodLine
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 4 Rennen getippt)

Re: AHK nachrüsten

Beitrag von juekl »

Ich kann jetzt nur für den Jäger-E-Satz sprechen weil ich den persönlich verbaut habe. dort steht ausdrücklich "...Parametrierung des Bordnetzes nicht erforderlich..." und mein Auto hat auch Can-Bus.

bei dem Brink steht auch dabei
"... ohne Ausschnitt der Stoßstange..." ob die Aussagen " ohne Can-Bus" und "..keine Freischaltung erforderlich..." vergleichbar sind kann ich nicht beurteilen. Da solltest du mit dem  Hersteller sprechen.

Du könntest allerdings ohne Probleme mischen zb. Brink-Kupplung 518700 und Jäger-ESatz 748517. beide einzeln kaufen, ist auch nicht viel teurer als der Komplettsatz.
Sind beide einzeln verfügbar.



dede76koeln
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 124
Registriert: 20. Apr 2018, 16:32
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 4 Rennen getippt)

Re: AHK nachrüsten

Beitrag von dede76koeln »

Also wenn ich das so sehe... anlernen an den CanBus, Stossstange ausschneiden... was ne Arbeit. 

https://youtu.be/Gi9xjvkUtvc

Hoffe bei meiner ausgewählten (siehe Link weiter oben) ist das wirklich nicht notwendig?

 



Fischbrötchen
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2039
Registriert: 3. Apr 2013, 08:29
Scenicmodell: Phase 3 2014
Kurzbeschreibung: Bi-Xenonscheinwerfer mit dynamischem
Kurvenlicht

Black Pearl-Schwarz

Leder-/Alcantara-Polsterung anthrazit

R-Link

Dachreling in Matt-Chrom

Einparkhilfe vorne und hinten akustisch und
visuell inkl. Rückfahrkamera

Panorama Glas-Schiebedach
Motor: dci 130
Ausstattung: Bose Edition 5-Sitze
Hat sich bedankt: 196 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 4 Rennen getippt)

Re: AHK nachrüsten

Beitrag von Fischbrötchen »

dede76koeln hat geschrieben:
15. Feb 2021, 14:25


Das wird nach Adam Riese dann eher nix denke ich.
Ries nicht Riese.

Nicht zu vergessen die Hebgelwirkung der weit raus ragenden Ständer.



dede76koeln
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 124
Registriert: 20. Apr 2018, 16:32
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 4 Rennen getippt)

Re: AHK nachrüsten

Beitrag von dede76koeln »

Ich habe nochmal etwas genauer gelesen, wenn ich eine max Stützlast von 75kg habe, dann darf ich diese ja aber mit den Trägern aber ja garnicht ausreizen. Die max Zuladung hört meistens vorher auf, oder verstehe ich da was falsch?

Hier ein Beispiel

 Alle wichtigen Eigenschaften auf einen Blick
  • Für bis zu 4 Fahrräder
  • Geringes Eigengewicht von 16,8 kg
  • Fahrräder und Träger sind abschließbar und sind somit diebessicher
  • kann nicht abgeklappt werden
  • Ab 90 kg Stützlast (max. Zuladung 72 kg)
  • Ab 75 kg Stützlast (max. Zuladung 58 kg)
  • Lieferung inklusive Spanngurte
  • TÜV Freigabe


 

Oder bedeutet dass, ich darf zum Gewicht von 16,8 kg noch 58 kg zuladen? Sind in der Summe dann 74;8 kg?



juekl
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 144
Registriert: 7. Mär 2014, 19:21
Scenicmodell: Scenic3 EZ Mai14
Motor: 1,6dCi, 130PS
Ausstattung: Bose / XmodLine
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 4 Rennen getippt)

Re: AHK nachrüsten

Beitrag von juekl »

👍richtig

Ko Kriterium wäre aber  "...kann nicht abgeklappt werden..." -- bei Stufenheck ok, aber bei Heckklappe ein NoGo



Antworten

Zurück zu „Scenic 3: Fahrwerk und Räder“