Leuchtweitenregulierung

Kabel, Lampen, el. Bauteile, ...
Hinweis
Schön, du willst einen neuen Beitrag schreiben.  Wenn du etwas an deinen Wagen reparieren willst, dann nehme dir doch bitte etwas Zeit und dein Smartphone, dokumentiere die Arbeitsschritte und mache daraus eine kleine DIY-Anleitung in der KnowledgeBase, davon haben wir dann alle was.

Oder erstelle selber ein pdf-Dokument und schicke es mit einer kleine Beschreibung dazu an technik@scenic-forum.de, wir fügen diese dann der KnowledgeBase zu.

Bilder für deine Beiträge, im Forum sowie der KnowledgeBase, kannst du über unseren eigenen Bilderuploaddienst einfügen. Dazu gibt es diese Anleitung im Forum.

 
Antworten
Ptahndur
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 5
Registriert: 13. Okt 2017, 21:41
Scenicmodell: 2
Kurzbeschreibung: 1,9 dci privilege 88kW Bj 2003
Ausstattung: Privilegue
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Leuchtweitenregulierung

Beitrag von Ptahndur »

Hi!

Habe seit heute Abend bei meinem Auto ein Problem mit der Leuchtweitenregulierung. Sie reguliert dauernd... das ist in der Nacht echt stressig...
Es handelt sich um einen Scenic 2 1,9 dci 88 kW mit Xenon
Hat da irgendjemand ne Ahnung was ich da selber regeln kann? Ne Werkstatt kostet immer nur sehr viel und machts auch nicht besser

LG Ptahndur
merlin667
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 960
Registriert: 16. Mär 2010, 07:56
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: 06/2010-09/2015: Scenic 2 Ph 1 Exeption 1.6 16V automatik
mit allem ausser Vollleder, Glaspanoramadach und Xenon
Teilleder mit Sitzheizung
Alpine CDA-117Ri mit KCE-400BT und APF-D102RE
06/2014-11/2020: Espace JK Premium Edition 2.0T Automatik 11/2008
Seit 11/2020: Citroen Grand C4 Picasso 2.0BlueHDI Automatik mit allen extras
Motor: DW10
Ausstattung: Exception
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Leuchtweitenregulierung

Beitrag von merlin667 »

Hallo,

ist das Gestänge vorne fahrerseitig des höhensensors vorhanden bzw eingehängt. Ist nur eine billig Lösung original und man bekommt sie nichtmal einzeln.

Sieht man schön wenn man ganz nach links einschlägt und dann rein schaut zum Querlenker ist er verbaut

LG
Christian
Carportparker
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 173
Registriert: 3. Nov 2005, 14:44
Scenicmodell: Scenic 2 Ph2
Kurzbeschreibung: Scenic ist verkauft...
Jetzt Opel Astra-J ST
Ausstattung: Avantage
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Leuchtweitenregulierung

Beitrag von Carportparker »

Hallo,
wenn das Gestänge ausgehängt ist, dann wird aber nicht ständig nachgeregelt. War bei meinem mal so. An der Hinterachse ausgehängt und dann volle Pulle noch oben mit dem Licht und da blieb es auch. Die Sensoren sind auf der linken Seite in Fahrtrichtung, einer vorne einer hinten.
Guckst du hier : viewtopic.php?f=83&t=15106


Gruß, Jens
merlin667
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 960
Registriert: 16. Mär 2010, 07:56
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: 06/2010-09/2015: Scenic 2 Ph 1 Exeption 1.6 16V automatik
mit allem ausser Vollleder, Glaspanoramadach und Xenon
Teilleder mit Sitzheizung
Alpine CDA-117Ri mit KCE-400BT und APF-D102RE
06/2014-11/2020: Espace JK Premium Edition 2.0T Automatik 11/2008
Seit 11/2020: Citroen Grand C4 Picasso 2.0BlueHDI Automatik mit allen extras
Motor: DW10
Ausstattung: Exception
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Leuchtweitenregulierung

Beitrag von merlin667 »

Hallo,

wenn der Geber gerade so zwischen maximal hoch und dann doch Fehler steht sehr wohl.
Andere Idee: sollte der Geber von hinten nicht über ein paar Stecker im Innenraum im Bodenbereich laufen?
Nicht das das Problem ein feuchter Innenraum ist.
Sowas hatte ich an meinem 2er megane nach einem Unwetter (war mir aber egal, da er ohnehin in den Export ging aufgrund der Schadenshöhe).
Ptahndur
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 5
Registriert: 13. Okt 2017, 21:41
Scenicmodell: 2
Kurzbeschreibung: 1,9 dci privilege 88kW Bj 2003
Ausstattung: Privilegue
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Leuchtweitenregulierung

Beitrag von Ptahndur »

Also es sollte was ausgehängt sein, er regelt nur bei fahren wenns a bissl uneben is, also was wackelt... wenn ich stehe bleibt alles wie immer
Niveauregelstange scheint daher sehr plausibel zu sei . Wo findet man die denn genau an? Finde im Internet nicht wirklich was...
Ptahndur
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 5
Registriert: 13. Okt 2017, 21:41
Scenicmodell: 2
Kurzbeschreibung: 1,9 dci privilege 88kW Bj 2003
Ausstattung: Privilegue
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Leuchtweitenregulierung

Beitrag von Ptahndur »

Also das is vorne links die reglerstange! Der stecker is runtergehangen. Links ist so ein kleiner Plastikstecker der draußen war. Die Stange is oben mit einer Mutter festgeschraubt, unten allerdings ist nur ein kleiner Stift drin der sich zum Ende hin ein wenig verbreitert, so dass er sich nicht selbst rausbefördern kann. Da ist allerdings alles sehr sehr beweglich
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ptahndur
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 5
Registriert: 13. Okt 2017, 21:41
Scenicmodell: 2
Kurzbeschreibung: 1,9 dci privilege 88kW Bj 2003
Ausstattung: Privilegue
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Leuchtweitenregulierung

Beitrag von Ptahndur »

Das erste Bild ist das stifterl das unten raussteht von unten hoch fotografiert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
merlin667
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 960
Registriert: 16. Mär 2010, 07:56
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: 06/2010-09/2015: Scenic 2 Ph 1 Exeption 1.6 16V automatik
mit allem ausser Vollleder, Glaspanoramadach und Xenon
Teilleder mit Sitzheizung
Alpine CDA-117Ri mit KCE-400BT und APF-D102RE
06/2014-11/2020: Espace JK Premium Edition 2.0T Automatik 11/2008
Seit 11/2020: Citroen Grand C4 Picasso 2.0BlueHDI Automatik mit allen extras
Motor: DW10
Ausstattung: Exception
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Leuchtweitenregulierung

Beitrag von merlin667 »

Hallo,

Wenn ich es richtig sehe und verstehe war dieses gestänge auf der unteren Seite ausgehackt??
das ist der vordere Sensor für die Achshöhe.
Es wird von Renault nicht einzeln verkauft sondern nur in kombi mit dem geber. findige personen helfen sich mit Kugelköpfen und einer gewindestange dazwischen (ca 8€ Material und dann in ordentlicher ausführung)

Wenn das hier stimmt:
http://catcar.info/renault/?lang=en&l=c ... 1OODA1MTEw
sollte da einfach eine M6 Flanschmutter DIN 6923 drauf sein.

lg
Christian
Ptahndur
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 5
Registriert: 13. Okt 2017, 21:41
Scenicmodell: 2
Kurzbeschreibung: 1,9 dci privilege 88kW Bj 2003
Ausstattung: Privilegue
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Leuchtweitenregulierung

Beitrag von Ptahndur »

Ausgehängt nicht aber sehr locker drin, dürfte auf dem stifterl was draufgesteckt gewesen sein.. ein Gummi mit ner Rille rundherum oder sowas
Bobber
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 25
Registriert: 12. Jun 2021, 22:08
Scenicmodell: 2
Ausstattung: Alles
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Leuchtweitenregulierung

Beitrag von Bobber »

Guten Abend zusammen, 

ich weiß, ich bin ein paar Jahre zu spät, möchte aber an das Thema anknöpfen.
bei meinem Scenic sind beide Gestänge weg. Einfach nicht mehr vorhanden. Laut Werkstatt kosten beide Sensoren mir Gestänge knapp 600€. Das ist natürlich echt heftig nur um ein Stück Plastik zu bekommen. Ich würde dieses Gestänge gerne durch anständige Koppelstangen ersetzen. Leider müsste ich dabei wissen, wie lange die Arme ungefähr sein müssen. Man kann mit Sicherheit durch die Grundeinstellung der Scheinwerfer das letzte bisschen einstellen, aber die ungefähre Länge würde mir hier echt helfen.

wäre super wenn mir jemand helfen kann.
Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Elektrik und Elektronik“