Wie zufrieden seid ihr mit Eurem Scenic?

Das Forum für das "gewisse Etwas" ...
Forumsregeln
Dieses Forum soll Euch die Gelegenheit geben einen eigenen Langzeittest / Erfahrungs- oder Reisebericht zu verfassen. Ich hoffe, hier bald einige interessante Berichte mit Informationswert für alle zu finden und freue mich darauf! Bitte beachtet folgendes:

* Der Titel ist nach dem Schema "Scenic + Motor + Baujahr" zu verfassen.
Zum Beispiel: "Scenic 2 1.9dci, Bj 04", oder "Scenic 1 Phase 2 1.6 16v, Bj 99"
Bei Reiseberichten: "Reisebericht mit Scenic + Motor + Baujahr nach xxx"
z.B. "Reisebericht Scenic 1.4 Bj 00 nach Rom"

* Der Verfasser kann seinen Bericht jederzeit zum Aktualisieren mit der Editierfunktion bearbeiten. Alle anderen können keine Antworten auf die Themen verfassen, was die Berichte nicht verzerren soll. Wenn Ihr an einem Bericht etwas vermissen solltet, oder Verbesserungsvorschläge haben solltet, so wendet Euch per PN direkt an den Verfasser.

* Nur ernstgemeinte Langzeit-Erfahrungsberichte oder Reiseberichte mit einem angemessenen Informationswert. Bitte kein "War gestern da-und-da, war schön da, Scenic ohne Probleme" und sonst nichts . Ein bischen Qualität sollte es bitte schon haben!

* Pflegt Eure Berichte! Betrachtet einen Erfahrungsbericht bitte als langfristige Aufgabe und haltet den Bericht regelmäßig aktuell. Wenn Ihr das Fahrzeug nicht mehr habt, oder den Bericht beenden möchtet, so schreibt es abschließend als letzte Meldung, damit es auch die anderen Wissen.

* Bedenkt (besonders was persönliche Angaben betrifft), dass Eure Berichte im ganzen www zu lesen sind. Für Inhalt und Gestaltung Eures Berichtes seid Ihr alleine verantwortlich!
Wu134
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 280
Registriert: 1. Jun 2012, 08:14
Scenicmodell: Scenic 4 Bose
Kurzbeschreibung: Scenic 4 1.2 TCE, Bose Edition, blauschwarz
Motor: 1.2 TCE 130 PS
Ausstattung: Bose Edition
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Wie zufrieden seid ihr mit Eurem Scenic?

Beitrag von Wu134 »

Hallo,

@wildfire01 StartStop darf nicht deaktiviert werden, weil es über den Verbrauch letztendlich deine Kfz-Steuer beeinflusst und du mit dauerhaft deaktiviertem System theoretisch Steuern unterschlägst....

Ich habe jetzt von Mai 2016 bis Oktober 2022 einen Scenic 3 1.6dCi Bose Edition gefahren. Vom Mai 2016 bis Januar 2022 war ich sehr zufrieden, das Auto lief ohne Reparatur nur mit Wartung und Verschleißteilen von 72.000 bis 152.000 km. Im Januar 2022 fing es an, man spürte, dass man an der Vorderachse Spiel hatte, Spurstangen ausgeschlagen, 2 Federn gebrochen und die Batterie wäre demnächst fällig. Also ca. 1400 € Reparaturkosten, aber nur weil ich statt den Originalfedern Tieferlegungsfedern von Eibach verbaut habe (400 € Ersparnis). Dann noch Inspektion und Tüv (erfolgreich bestanden). Ja okay, nach 6 Jahren darf mal auch was sein. Dann im September nach dem Urlaub Kühlwasserverlust, Reparatur 800 €. Naja, und jetzt droht mir demnächst der Wechsel von Glühkerzen und der Stellklappe im Abgasstrang (zusammen ca. 900 €). Dann gesagt, jetzt muss er weg (der ideale Zeitpunkt war ja schon vorbei) das Auto verkauft. 2016 für 127500 € gekauft, 2022 für 4800 € verkauft.

Variabilität des Fahrzeuges ungeschlagen, der 1.6er dCi war ein traumhafter Motor, maximal etwas knurrig, aber Verbrauch (durchschnittlich 5,7 - 6,2 l mit relativ viel Kurzstrecke) und Temperament entschädigen sehr. Innenraumqualität auch sehr gut, einmal die Fußmatten getauscht. Jetzt gegen Ende waren 2 Stationstasten am Radio abgegriffen... und der Lederstoff am Fahrersitz hatte Risse und Verschleiß, aber ansonsten top. Würde dieses Auto mit dem Motor jederzeit weiterempfehlen.

Der neue ist ein Scenic 4, ebenfalls Bose Edition. Ist der 1.2TCE mit 130 PS (unsere Jahresfahrleistung ist auch auf unter 10.000 km gesunken). Der Motor läuft noch ruhiger in jedem Drehzahlbereich. Den 4er Scenic find ich vom Bedienen her etwas anstrengend, was auch an der Fülle von Optionen liegt. Ich hoffe, er macht so wenig Probleme wie seine Vorgänger (2011-2016 Scenic 2 Exception, 2016 - 2022 Scenic 3 Bose, 2022 ... Scenic 4 Bose).

Gruß Klaus



Matic
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 90
Registriert: 24. Mai 2020, 14:34
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: 1,5 dCi Automatik Baujahr 6/2016
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Wie zufrieden seid ihr mit Eurem Scenic?

Beitrag von Matic »

Hallo Klaus,
2016 für 127500 € gekauft, war der "vergoldet" :lol:
Denke mal 12.750 Euronen  :|



Wu134
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 280
Registriert: 1. Jun 2012, 08:14
Scenicmodell: Scenic 4 Bose
Kurzbeschreibung: Scenic 4 1.2 TCE, Bose Edition, blauschwarz
Motor: 1.2 TCE 130 PS
Ausstattung: Bose Edition
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Wie zufrieden seid ihr mit Eurem Scenic?

Beitrag von Wu134 »

Ups stimmt, 12750 € haut eher hin 😁



Bongo Bong
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 150
Registriert: 18. Jan 2016, 10:38
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Bose Edition 12/2015
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Wie zufrieden seid ihr mit Eurem Scenic?

Beitrag von Bongo Bong »

Hallo Klaus

Wir hatten bisher drei Scenic.
1. Von 2001 bis 2005 einen SCENIC II Dynamique 1.9 dCi. Wir waren sehr zufrieden und hatte nur wärend der Garantiezeit einige Mängel die problemlos behoben wurden.
Wir haben in mit 140.000 km verkauft weil wir etwas größeres für den Nachwuchs wollten.
2. Von 2005 bis 2016 einen Grand Scenic II Dynamique 1.9 dCi FAP bei dem wir zuerst auch nur wärend der Garantiezeit die Mängel behoben bekommen haben. Danach hatten wir viel Spaß mit dem super Motor. Mit 215.00km kamen aber große Probleme, da er wegen einer Dieselpest komplett verdreckt war. Wir hatten zwar noch Geld reingesteckt und er lief dann auch wieder so gut wie vorher, jedoch stand der Scenic 4 in den Startlöchern und der hat uns garnicht gefallen. Also haben wir ihn bei 232.000 km verkauft.
3. Seit 2016 haben wir jetzt einen Grand SCENIC Bose Edition ENERGY dCi 130. Der läuft und läuft und läuft... und auch nur wärend der Garantie mal die Batterie und die "Leder"-Sitze getauscht und mal ein Softwareupdate wegen spinnender Elektronik gemacht, ansonsten hat er die bisherigen 102.000 km Spaß gemacht. Wir werden ihn auch erst dann  abgeben wenn unsere Töchter nicht mehr mit in den Urlaub fahren wollen und uns unser Zweitwagen (Renault CAPTUR II INTENS TCe 130 EDC GPF) ausreicht.

Bisher haben uns die Scenic immer viel Spaß gemacht.

Gruß
Dirk



Antworten

Zurück zu „Erfahrungen & Umfragen“